Weldenerhof

Nothilfe Neuweltkameliden

Leider gibt es nicht nur gute Lebensverhältnisse für Alpakas und Lamas – auch in Deutschland.

Ein paar engagierte Lama und Alpakahalter haben sich ehrenamtlich zusammengeschlossen um den Tieren zu helfen, denen es in ihrer aktuellen Lebenssituation schlecht geht. Dies kann unterschiedliche Ursachen haben:

  • Die Besitzer können aus persönlichen Gründen sich nicht mehr um die Tiere kümmern.
  • Den Besitzern fehlt das elementare Basiswissen um die Tiere, was eine falsche oder schlechte Haltung nach sich zieht
  • Die Tiere sind vernachlässigt und/oder krank und es ist keine Hilfe in Sicht.

Dann wird versucht, diesen Tieren zu helfen, sei es vor Ort mit Beratung/Unterstützung oder die Vermittlung in bessere Verhältnisse.

Wer also von solchen Tieren erfährt, kann sich gerne an uns wenden.

Die Kosten für Transporte und Tierärzte sind oftmals sehr hoch und können nicht immer privat geschultert werden.

Dafür gibt es ein öffentliches Paypal Spendenkonto.

Eine alte Indianer Legende besagt, wenn du stirbst begegnest du auf der Brücke die zum Himmel führt allen Tieren, die deinen Weg zu Lebzeiten gekreuzt haben und diese Tiere entscheiden ob du weiter gehen darfst oder nicht.

In diesem Sinne……..

 

 

 

 

 

Nach oben scrollen